Wahlprogramm: Lebensräume verbessern

Wir stehen für den Erhalt und die Verbesserung unserer Wohn-und Lebensqualität, Umwelt und unseres ländlichen Lebensraumes

  • 140206_laermkarte_merzenichLärm kostet Lebensqualität und schadet der Gesundheit. Die Lärmbekämpfung muss vorrangig an der Quelle erfolgen. Im Rahmen des Lärmschutzes ist ein zukunftsfähiges Verkehrskonzept aufzustellen.
  • Lärmkartierung, Überprüfung der Lärmpegel und Lärmschutz an bestehenden Bundes- und Landesstraßen muss in Zusammenarbeit mit Straßen.NRW durch Verwaltung und Gemeinderat erfolgen. „Wahlprogramm: Lebensräume verbessern“ weiterlesen

Sonderbares Herbstlaub

Leider finden wir immer wieder Müll in unserer direkten Umgebung. Diese Kofferaumladung am Wegesrand war allerdings besonders unappetitlich: alte undichte Farbdosen, Verdünnung, Altöl, Trinkflaschen mit der Aufschrift „Verdünnung“, Abbeizer.

An der Stelle im Wald machen häufig Familien Picknick. Lieber F. Erkel oder wie immer Sie heißen: das ist leider kein Kavaliersdelikt mehr sondern eine handfeste Straftat. Nur zu Schade, dass die Anzeige gegen unbekannt vermutlich ins Leere läuft.

Einen schönen Dank jedenfalls an die freiwilligen Helfer, die die Sauerei zeitnah beseitigt haben. Für den Einsatz kommt dann die Allgemeinheit auf. Dabei hätten Sie das ganze Zeug kostenlos an jeder Entsorgungsstelle abgeben können.